E l i s a b e t h
ein Hauch von Nostalgie

Elisabeth ist der wohl kreativste Mensch, den ich kenne. Ich genieße es mit ihr Keramiken zu bemalen und von ihrer veganen Kochkunst zu lernen.

Die Portraits sind in der wunderschönen Anlage um die Burg Rabenstein entstanden.

1/6
L a u r a
Winter-Sonnenuntergang am See

Nach dem wir eine halbe Stunde im Stau verbracht haben waren wir dann genau rechtzeitig zum Sonnenuntergang am Störmthaler See.

Auf zum Wasser, Musik an und warm getanzt, schon konnte Laura nicht mehr aufhören zu lächeln. Das, was sie neben ihrem wunderbaren Gesang ausmacht.

1/4
L u i s e
Künstlerportrait im Plattenladen

Es war ein unglaublich kalter Wind an diesem Tag, doch Luise hat ihn mit ihrem Lachen und Gesang gewärmt. Mitten in der Chemnitzer Innenstadt hat sie einfach losgesungen und war voll in ihrem Element.

1/4
C a t h y
Beautyshooting am Gewächshaus

Als ich im Winter diesen Ort entdeckt habe wusste ich genau, wie die Bilder aussehen, die ich "eines Tages" hier aufnehme. Wie eine Gärtnerin aus einem Rosamunde Pilcher Film.

1/5
A m y
Sinnliche Portraits im ISO Studio Leipzig

Immer wenn mir eine Idee durch den Kopf geht weiß ich, die liebe Amy ist dabei. Sonntag Vormittag, bis 11 Uhr ausgeschlafen, die Haare einmal kurz durchgekämmt und sein Hemd drüber gezogen. Diese Bilder schreien förmlich nach einem ausgiebigen Sonntagsbrunch.

1/5
  • Facebook
  • Instagram

Copyright ©  Christina Greitzke